Informationen zur Domain:
Die aufgerufene Domain ist bereits registriert. In der Domainsuche können Sie prüfen, ob der von Ihnen gesuchte Domainname noch unter anderen Domainendungen zur Verfügung steht.

Webhosting + Domain
Webhosting - Tarife von Pixel X bieten nahezu für jeden Bedarf den erforderlichen Leistungsumfang.

Die Möglichkeit jederzeit zwischen den Tarifen wechseln zu können, sowie einzelne Leistungen wie Webspace, Datenbanken und weitere Domains aufzuschalten, schaffen eine flexibele Webhosting - Lösung die sich jederzeit Ihrem Bedarf anpasst.

Informationen für den Domaininhaber
Bei der Einrichtung Ihres Accountes wurde vom System diese Startseite automatisch hinterlegt. Diese Startseite zeigt den Besuchern Ihrer Domain, dass diese bereits registriert ist. Anderweitig würde der Server die Fehlermeldung ausgeben, dass diese Domain nicht erreichbar ist.

Sie können diese Startseite jederzeit löschen oder mit Ihren eigenen Inhalten überschreiben. Stellen Sie dazu eine FTP-Verbindung zum Serve her und wechseln in das Verzeichnis /html. Löschen oder überschreiben Sie einfach die Datei index.php.

Gerne sind wir Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Internetseite behilflich.

Impressum

Pixel X e.K.
Kuhstrasse 26-27
38100 Braunschweig
Germany

Tel: +49 531 88616-0
Fax: +49 531 88616-16

E-Mail: info@pixelx.de

Handelsregister:
Braunschweig, HRA 14143

Geschäftsführer:
Michael Rottmann

Ust-IdNr.:
DE203785586
www . .

Aktuelle Nachrichten

Ukraine wählt ein neues Parlament
In der Ukraine sind 36 Millionen Menschen zur Wahl eines neuen Parlaments aufgerufen. Als Favorit gilt ein Bündnis des prowestlichen Präsidenten Poroschenko. Die von prorussischen Separatisten kontrollierten Gebiete im Osten des Landes nehmen nicht an der Abstimmung teil.

mehr lesen ...
Stichwahl in Brasilien: Finale eines harten Wahlkampfs
Mit so harten Bandagen wurde in Brasilien seit langem kein Wahlkampf geführt - und knapp dürfte es am Ende auch werden. Heute findet die Stichwahl zwischen Präsidentin Rousseff und ihrem Herausforderer Neves statt. Sie stehen für gegensätzliche Ansätze.

mehr lesen ...
FAQ: Wie funktioniert der Banken-Stresstest?
Am Sonntag um 12.00 Uhr ist es soweit. Dann gibt die EZB bekannt, welche Geldinstitute durch den europäischen Banken-Stresstest gerasselt sind. Was passiert mit den Durchfallern? Wen könnte es treffen? Und wie funktioniert des Test? Tagesschau.de mit den Antworten.

mehr lesen ...
Peschmerga-Kämpfer erobern Stadt vom IS zurück
Erfolg für die Kurden im Kampf gegen die IS-Dschihadisten: Peschmerga-Kämpfer haben nach wochenlangen Gefechten die nordirakische Stadt Sumar wieder unter ihre Kontrolle gebracht. Im syrischen Kobane warten Kurden-Kämpfer weiter auf Unterstützung aus dem Irak.

mehr lesen ...
Libanon: Tote bei Gefechten mit militanten Islamisten
Libanons zweitgrößte Stadt Tripoli ist von schweren Gefechten erschüttert worden: Die Armee und islamistische Extremisten lieferten sich lange Kämpfe. Dabei wurden mehrere Menschen getötet. Die Lage in dem Land ist wegen des Syrien-Kriegs angespannt.

mehr lesen ...
Türkische Armee: PKK erschoss drei Soldaten
Die türkische Armee hat die PKK beschuldigt, drei Soldaten erschossen zu haben. Erst am Freitag hatte das Militär drei PKK-Mitglieder getötet. Anfang des Monats hatte es viele Tote bei Zusammenstößen zwischen Kurden und Sicherheitskräften gegeben.

mehr lesen ...
Junge Iranerin trotz westlicher Proteste hingerichtet
Es ist ein Fall, der auch im Westen Proteste hervorrief: Fünf Jahre saß eine junge Frau im Iran in der Todeszelle. Der Vorwurf: Mord. Dabei hatte sie laut einem UN-Menschenrechtler aus Notwehr gehandelt. Nun ist die 26-Jährige in Teheran hingerichtet worden.

mehr lesen ...
Abstimmungen über Koalition: Wird Thüringen rot-rot-grün?
Auf kommunaler Ebene sind rot-rote Bündnisse längst Realität. Jetzt könnte Bodo Ramelow in Thüringen der erste Ministerpräsident der Linkspartei werden - in einer Koalition mit SPD und den Grünen. Das hängt aber vom Votum der SPD-Basis ab .

mehr lesen ...
GDL-Kritiker fordern Weselskys Rücktritt
Wie viele Zugbegleiter vertritt die GDL? Diese Frage wird jetzt auch in den eigenen Reihen gestellt. Die Demokratie-Initiative der Gewerkschaft warf GDL-Chef Weselsky vor, er habe es versäumt, den Organisationsgrad der Zugbegleiter zu erhöhen.

mehr lesen ...
US-Staaten verschärfen Schutzmaßnahmen gegen Ebola
Mit dem ersten Ebola -all in New York wird klar: Das Virus ist global. Obwohl in der Metropole nur ein Mensch krank ist, sind Millionen US-Bürger verängstigt. Drei Bundesstaaten haben deshalb harte Quarantänemaßnahmen beschlossen.

mehr lesen ...
Sommerzeit abgeschafft - Ewiger Winter in Russland
Drei Jahre lang kannte Russland nur die Sommerzeit. In der Nacht endet dieses Experiment - das Land kehrt dauerhaft zur Winterzeit zurück. Viele Bürger hatten sich nach der Umstellung über gesundheitliche Probleme beschwert.

mehr lesen ...
Cream-Bassist Jack Bruce ist tot
Seine Band Cream erhielt Ende der 60er-Jahre die erste Platin-Platte überhaupt. In der Zeit verkaufte sie Abermillionen Alben. Jetzt ist ihr Bassist, Sänger und Komponist Jack Bruce mit 71 Jahren gestorben.

mehr lesen ...
Bundesliga: Schalke mauert - Leverkusen siegt
Bayer Leverkusen hat zum Abschluss des Spieltags durch Hakan Calhanoglus Freistoß gegen Schalke gewonnen. Damit gab es erstmals nach drei Spielen wieder einen Dreier. Schalke bleibt dagegen auch mit dem neuen Trainer Roberto di Matteo Mittelmaß.

mehr lesen ...
Bundesliga: Dortmund verliert wieder, Torfestival am Main
Der BVB kommt in der Bundesliga einfach nicht in die Spur - auch zu Hause nicht: Gegen Hannover setzte es mit einem 0:1 die nächste Pleite. Weitere Sieger des Tages waren Berlin, Hoffenheim, Stuttgart und Augsburg.

mehr lesen ...
Zeitumstellung in der Nacht: "Winterzeit" hat begonnen
In der Nacht ist die Sommerzeit zu Ende gegangen. Die Uhren wurden um 3.00 Uhr um eine Stunde auf 2.00 Uhr zurückgedreht. Damit hat die sogenannte normale Mitteleuropäische Zeit (MEZ) begonnen. Morgens ist es wieder früher hell und abends früher dunkler.

mehr lesen ...
Videoblog "Tudo Bem": Ein Traum von einem Schaum
Das Freistoßspray darf inzwischen auch in der Bundesliga eingesetzt werden, weil Zweifel des TÜV ausgeräumt werden konnten. Doch wer steckt eigentlich hinter "9,15 fairplay limit"? Und was ist drin in der kleinen schwarzen Dose?

mehr lesen ...
Videoblogs der ARD-Korrespondenten
Die ARD hat eines der größten Korrespondentennetze weltweit. In ihren Videoblogs berichten unsere Korrespondentinnen und Korrespondenten über die kleinen Dinge des Lebens und die große Politik, über Ernstes und Skurriles, über besondere Rituale und alltägliche Gebräuche.

mehr lesen ...
Massenproteste gegen Arbeitsmarktreform in Rom
In Rom sind Hunderttausende Menschen gegen die Arbeitsmarktreformen von Ministerpräsident Renzi auf die Straße gegangen. Der allerdings denkt gar nicht daran, dem Druck nachzugeben.

mehr lesen ...
Interview: "Die Euroskeptiker sind nicht das größte Problem"
"Zahnloser Tiger" wird das Europäische Parlament oft genannt. Doch das größte Problem für die Europäische Volksvertretung ist nicht der mangelnde Einfluss, sondern die mangelnde Transparenz, sagt die Europarechtlerin Curtin im Interview mit tagesschau.de.

mehr lesen ...
Prag: Bürger wehren sich gegen Segway-Raser
In fast jeder Großstadt düsen Touristen auf Elektro-Rollern über die Straßen. In Prag wächst nun die Wut auf die Touren auf zwei Rädern: Die Unfälle häufen sich, und Billiganbieter nehmen keine Rücksicht auf Passanten. Jetzt greifen die Behörden ein.

mehr lesen ...
Lage der jesidischen Flüchtlinge in der Türkei prekär
Aus dem Sindschar-Gebirge kommem wieder schlechte Nachrichten: Tausende Jesiden sollen dort noch ausharren, von IS-Terroristen umstellt. Und den Jesiden, denen die Flucht ins Nachbarland Türkei gelungen ist, fehlt es am Nötigsten.

mehr lesen ...
Ebola-Fall in New York: 21 Tage Quarantäne werden Pflicht
Der erste Ebola-Fall in New York hat zu schnellen Konsequenzen geführt. New York und New Jersey verschärften die bundesweit geltenden Regeln: Wer bei der Einreise als Risiko eingeschätzt wird, muss ab jetzt 21 Tage in Quarantäne.

mehr lesen ...
57-Jähriger Amerikaner bricht Baumgartners Rekord
Als Felix Baumgartner 2012 mit einem Fallschirm aus 39.000 Meter Höhe sprang, war das ein gigantisches Medienereignis. Nun hat ein 57 Jahre alter US-Manager den Rekord des Extremsportler gebrochen - und das ganz ohne Spektakel.

mehr lesen ...
West-Ukraine dürfte bei Wahl für Poroschenko-Partei stimmen
Trotz der bevorstehenden Parlamentswahl ist im Westen der Ukraine von Wahlkampf wenig zu spüren. Vor allem die Stadt Lwiw hat sich schon lange dem Westen geöffnet. Die Bürger hoffen auf einen nachhaltigen politischen Wandel - und auf niedrigere Gaspreise.

mehr lesen ...
Ukraine: EU-Wahlbeobachter rechnen mit freier Wahl
Am Sonntag finden in der Ukraine Parlamentswahlen statt. Dazu ist auch eine 15-köpfige Beobachterdelegation des Europäischen Parlaments angereist. Ihnen macht weniger der Urnengang selbst als mehr das Wahl- und Parteiensystem Sorgen.

mehr lesen ...